move with me

§ allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung
Sie können sich schriftlich, per E-Mail oder über das Kontaktformular auf meiner Internetseite anmelden.
Sie erhalten per E-Mail eine Anmeldebestätigung mit allen Daten zu Ihrem Kurs. Mit dieser Bestätigung ist die Anmeldung verbindlich.

Zahlung der Kursgebühr
Mit der verbindlichen Anmeldung zum Kurs wird die Überweisung der kompletten Kursgebühr fällig.

Mindestteilnehmerzahl
Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern nicht erreicht werden, behalte ich mir vor, den Kurs auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben oder den Kurs abzusagen. Ich werde Sie telefonisch oder schriftlich informieren. Bereits eingezahlte Kursgebühren werden zurückerstattet.

Teilnahmebescheinigung
Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der gesetzlichen Krankenkasse. Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens 80 % der Kurseinheiten.  Die Kostenrückerstattung wird nach Einreichung und Prüfung durch die jeweilige Krankenkasse direkt vorgenommen. Für die Kostenübernahme bzw. die Bezuschussung wird meinerseits jegliche Haftung ausgeschlossen.

Kontraindikationen
Die Kursangebote von move-with-me richten sich ausschließlich an gesunde und vitale Personen. Bei Bedenken wenden Sie sich bitte vor der Anmeldung zum Kurs an Ihren Arzt. Etwaige Vorerkrankungen oder körperliche Einschränkungen/Behinderungen sind mir vor der Kursanmeldung oder spätestens vor Kursbeginn mitzuteilen.
Die Teilnahme am Kurs geschieht auf eigene Gefahr!

Abmeldung/Stornierung
Bei Rücktritt oder Nichtteilnahme ist eine schriftliche Abmeldung unbedingt erforderlich.
Erfolgt diese rechtzeitig bis drei Wochen vor Kursbeginn, ist diese kostenfrei. Bei späterer Stornierung werden folgende Kosten erhoben:

bis 20 Tage vor Kursbeginn: 30% des Kursbeitrags
bis 10 Tage vor Kursbeginn: 40% des Kursbeitrags
bis   7 Tage vor Kursbeginn: 50% des Kursbeitrags
Bei weniger als 7 Tagen wird der komplette Kursbeitrag fällig.
Eine Stornierung des Kurses nach Kursbeginn ist nicht möglich.
Für Kursstunden, an denen Sie nicht teilnehmen können (Krankheit, Urlaub, Sonstiges) erfolgt keine Beitragserstattung.
Eine Übertragung der Kursstunden auf andere Personen ist nicht möglich.