Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik
in Refrath

MO 10:00 Uhr Rückenfit 50+ Refrath
FR 10:15 Uhr Rückenfit 60 + Refrath

  • Probestunde wird verrechnet 10 €
  • Einzelstunde 15 €
  • Kurs 10 x 60 Min. 120 €

Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik in Refrath


Im Präventionskurs Rückenfitness / Wirbelsäulengymnastik lernst Du Übungen in allen Bewegungsrichtungen (Flexion, Extension, Rotation und Seitneigung). Bei regelmäßigem Rückentraining wird sich die Beweglichkeit Deiner Wirbelsäule und die Muskelkraft rund um die Wirbelsäule verbessern. Bewegungseinschränkungen nehmen ab oder fallen nicht mehr ins Gewicht. Gute Haltung, ein beweglicher und kräftiger Rücken – und Du gehst wieder aufrechter und entspannter durchs Leben.

Regelmäßig kleine aktive Pausen – Dein Rücken wird es Dir danken!

Häufiges Sitzen im Homeoffice ist für Deinen Rücken nicht besonders gesund. Es gilt einen Ausgleich zu finden, um die Muskulatur rund um die Wirbelsäule zu stabilisieren.

  • Telefoniere im Stehen!
  • Recke und strecke Deine Arme und Beine im Sitz und im Stand!
  • Öffne Deine Arme in Brustkorbhöhe soweit es geht und umarme Dich selbst!
  • Drücke Dich mit gestreckten Armen von der Sitzfläche nach oben bis das Gesäß über der Sitzfläche schwebt!
  • Zusammengerolltes Handtuch in Höhe der BWS an die Rückenlehne legen, überstrecke den Oberkörper nach hinten!

Rückentraining, warum?

Stillstand ist der größte Feind unseres Rückens und unserer Muskulatur. Regelmäßiges Rückentraining hilft die Muskulatur zu kräftigen und zu entspannen. Bewegungen werden harmonischer und weniger anstrengend. Der stetige Wechsel von Be- und Entlastung bzw. Druck und Zugbewegungen aktiviert den Stoffwechsel. Die Versorgung der Muskulatur und Faszien mit Nährstoffen wird verbessert. Rückenfitness löst Verspannungen, fördert die Beweglichkeit und baut Kraft auf.

Einseitige Be-, Über-oder Fehlbelastung faszialer Strukturen bzw. der Muskulatur können Verspannungen und Schmerzen im gesamten Körper zur Folge haben. Morgens kommt man schlecht aus dem Bett, der Rücken zwickt.

Du kannst etwas tun!

Gezieltes Rückentraining und regelmäßige Bewegung im Alltag helfen die Leistungsfähigkeit unserer Muskulatur zu verbessern, der Rücken wird fit. Rückenfitness/ Wirbelsäulengymnastik verbessert Spannkraft, Muskelkraft, Haltung und Beweglichkeit. Wer Rückenschmerzen vorbeugen will, sollte im Alltag für regelmäßig wechselnde Haltungen und ausreichende Bewegung sorgen.

Sitzen?!

  • Wechsle Deine Sitzposition häufig!
  • Nutze unterschiedliche Sitzmöbel!
  • Auch Fletzen ist gesund!
  • Sitze immer wieder aufrecht mit aktiver Körperspannung!
  • Besser als ein Stuhl ist gar kein Stuhl!

Stehen?!

  • Telefoniere im Stehen und gehen!
  • Verlagere das Gewicht von einem auf das andere Bein!
  • Steh aufrecht! Füße gleichmäßig belasten, leichte Grundspannung der Körpermitte, die Kopfkrone schiebt zum Himmel.

Liegen?!

  • Achte auf eine gute Matratze!
  • Nutze die gestreckte Rückenlage auf einer festen Unterlage um den Rücken zu entspannen!